2 thoughts on “Im Gespräch mit „Maze“

  1. Marek says:

    Leider ist die Tonqualität dort eher schlecht. Vielleicht könnte man hier ein schrifliche Zusammenfassung bringen?

  2. Patrick Lenart says:

    Hallo! Ich bin am Überlegen, ob ich die wichtigsten Fragen und Antworten rausnehme und überarbeitet nochmal schriftlich bringe. Muss aber erst Zeit dazu finden.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *