eine schrecklich nette familie

Serientipp: Eine schrecklich nette Familie

Denjenigen, die schon von klein auf mit political-correctness-Propaganda zugedröhnt wurden, möchte ich heute mal einen Serientipp mit auf den Weg geben: Eine schrecklich nette Familie. 

Die von 1987 bis 1997 ausgestrahlten 259 Episoden bieten jedes Klischee, das der Korrektheits-Dissident von heute braucht: von der arbeitsunwilligen Hausfrau Peggy, dem patriachalischen Versager Al über das dumme Blondchen Kelly bis hin zum tussi-aufreisenden Bud (zumindest versucht er es). Daneben die Feministin Marcy mit Steve und Jefferson.

Die Serie revolutionierte das „Prime Time“-Fernsehen und brachte einen riesigen Wirbel in die heile Welt-Serien, die es bis dahin gab:

„Man brach nicht nur mit Konventionen, man riss sie in Stücke, verbrannte sie und streute sie in den Wind.“

Wegen des teilweise derben und vulgären Humors über Dicke, Emanzen und Minderheiten, sowie den unzähligen Stereotypen zog die Sendung nicht nur Hass von Vorläufern der „Social Justice Warriors“ auf sich, sondern auch von Konservativen.

Die konnten es nämlich nicht lassen, sämtliche Sponsoren und Werbefirmen, die während der Serie ausstrahlten, anzuschreiben und sie unter Druck zu setzen. Viele davon sprangen ab –  Fox wurde panisch und strahlte tatsächlich eine Folge nicht aus.

Doch mit ihrer „negativen“ Presse erreichten sie genau das Gegenteil: die Serie wurde nur noch populärer und es folgten zahlungsfähigere Werbekunden. Letztlich verhalf die Sendung dem Sender FOX sogar zum Durchbruch und wurde zum Türöffner für Simpsons, Family Guy und Co.

Journalist Frank Schäfer schrieb über die Serie 2011:

„Der desillusionierte White-Trash-Patriarch, der sein kleines bisschen Würde im witzigen Dialog-Fight mit der Welt zu verteidigen gelernt hat, hat fast etwas Heroisches.“

Also: wer eine Serie für nebenbei sucht, sollte sich den romantischen Blick in die Vergangenheit gönnen – der Kontrast zu heute wird umso deutlicher.

Intro:

Doku zur Serie:

https://www.youtube.com/watch?v=fqy-_wTmfZw